Pfarre St. Severin in Aachen Rothe Erde und Eilendorf

Banner Facebook 14

Bald ist es wieder soweit: Ende Dezember und Anfang Januar bringen überall in Deutschland Mädchen und Jungen in den Gewändern der Heiligen Drei Könige den Segen „Christus segne dieses Haus“ zu den Men-schen und sammeln Geld für Not leidende Kinder in aller Welt.

Auch in unseren Gemeinden freuen sich die Menschen jedes Jahr über den Besuch der Sternsinger. Wir möchten vielen Haushalten diesen Besuch ermöglichen.
Auf Grund der Größe unseres Pfarrgebietes benötigen wir dabei die Hilfe von vielen kleinen und großen Sternsingern sowie erwachsenen Begleitpersonen!

Unsere Sternsingeraktion startet mit der Aussendungsfeier am Donnerstag, 28. Dezember um 11.30 Uhr in der Kirche St. Apollonia und endet mit dem Dankgottesdienst am Samstag, 6. Januar um 18.00 Uhr in St. Severin.

Zwischen diesen beiden Terminen sind die Sternsinger in Eilendorf und Rothe Erde unterwegs.
Jede Sternsinger-Gruppe kann den zeitlichen Aufwand dabei selbst bestimmen, das heißt:
Sie entscheiden, ob Sie eher Ende Dezember oder erst Anfang Januar mit ihrer Sternsinger-Gruppe eine unserer Straßen besuchen, ob Sie sich vormittags oder nachmittags auf den Weg machen, ob Sie einen Tag oder auch mehrere Tage unterwegs sein möchten, ob Sie eine kurze Straße oder ein größeres Gebiet besuchen.
Gerne überlegen wir mit Ihnen gemeinsam, welche Straße Sie besuchen und berücksichtigen dabei Ihre Wünsche.

Wir erleben, dass es den Sternsinger-Kindern und auch den Begleitern große Freude macht, die Menschen unserer Gemeinden zu besuchen und ihnen den Segen Gottes zu bringen.
Es macht die Kinder stolz, sich auf diese Weise aktiv für andere Kinder in Not und somit für eine bessere Welt einsetzen zu können.
Unserer Erfahrung nach können auch schon kleine (Kindergarten-) Kinder an dieser Aktion gut teilnehmen - jüngere Geschwisterkinder oder Gruppen mit kleinen Kindern sind uns herzlich willkommen.

Wer als Sternsinger*in oder Begleiter*in die Aktion in unserer Pfarre unterstützen möchte oder Fragen zur Aktion hat, kann sich telefonisch über das Pfarrbüro (Telefon: 99 72 89 0) melden oder per Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) mit uns Kontakt aufnehmen. Gerne können Sie Ihr Kind und/oder sich selbst mit diesem Anmeldeflyer für die Aktion anmelden – wir melden uns dann gern bei Ihnen!